print

26. Januar 2021

Aus Deutscher Medienkongress wird HORIZONT Kongress

HORIZONT

Am 20. und 21. Juli 2021 findet der ehemalige Deutsche Medienkongress erstmalig unter dem neuen Namen HORIZONT Kongress statt. Neben dem neuen Namen erstrahlt die Marke in einem frischen Look & Feel mit neuem Logo.

„Inhaltlich wird der HORIZONT Kongress moderner und sich in Zeiten des Umbruchs auf die zentralen Fragen der Kommunikationsbranche fokussieren“,  werden, so Dr. Uwe Vorkötter, der den Kongress auch nach seinem Ausscheiden als Chefredakteur von HORIZONT begleiten wird.

jpeg-6641.jpeg

Die Veranstaltung findet künftig im Gesellschaftshaus im Palmengarten in Frankfurt statt. „Die neue Location bietet vielfältige Möglichkeiten für neue Veranstaltungsformate. Zusätzlich zu den hochkarätigen Inhalten auf der Bühne handelt es sich um einen Ort der Inspiration in einem sehr ansprechenden Ambiente. Hier trifft in einer ganz besonderen Weise Tradition auf Moderne“, erläutert Eva-Maria Schmidt, designierte Chefredakteurin von HORIZONT.

Neben all den Neuerungen bleibt der Höhepunkt des Events bestehen: die Verleihung der HORIZONT Awards an die Männer und Frauen des Jahres. Auch im Jahr 2021 werden diese wieder in den Kategorien Marketing, Medien und Agenturen verliehen.

Der HORIZONT Kongress wird gemeinsam von HORIZONT und der dfv Conference Group, beides Unternehmen der dfv Mediengruppe, veranstaltet.

Mehr Infos unter www.horizontkongress.de

Kontakt
dfv Mediengruppe
Ronja Heise
Volontärin Unternehmenskommunikation
Telefon 069 7595-2053
presse@dfv.de
https://www.dfv.de/
raute
raute
raute
stats