print

17. Dezember 1997

Die größten Textilfirmen der Welt

Die amerikanische Sara Lee Corp., zu der unter anderem die deutsche Vatter-Gruppe gehört, bleibt das mit Abstand größte Textil-Unternehmen der Welt. Der Konzern (Gesamtumsatz knapp 30 Mrd. DM) kam mit 11,08 Mrd. DM erneut

Platz zwei der TW-Rangliste belegt das japanische Unternehmen Toray Textil (7,85 Mrd. DM). Auf Rang drei folgt die britische Coats Viyella (5,76 Mrd. DM), zu der auch die deutsche Mez AG gehört. In Deutschland wurden 1996 die ersten

Es folgen zwei Tabellen "Die 10 größten Textil-Firmen in Deutschland" bzw. "Die 10 größten Textil-Firmen weltweit".

Die 10 größten Textil-Firmen in Deutschland
Rang Unternehmen Umsatz in Mill. DM Veränderung
    1996 1995 in %
1 Freudenberg-Gruppe 1968 1754 12,2
2 Hartmann-Gruppe 1674 1558 7,4
3 Daun-Gruppe 1100 725 51,7
4 Textilwerke Deggendorf 982 1025 -4,2
5 Bremer Woll-Kämmerei 767 833 -7,9
6 Schiesser-Gruppe 739 783 -5,6
7 Verseidag 554 521 6,3
8 Textilgruppe Hof 548 588 -6,8
9 Borgers-Gruppe 535 521 2,7
10 Kunert-Gruppe 524 540 -3,0
Quelle: TextilWirtschaft/dfv
Die 10 größten Textil-Firmen w e l t w e i t
Rang Unternehmen Umsatz in Mill. DM Veränderung
    1996 1995 in %
1 Sara Lee Corp., USA 11.082 10.613 4,4
2 Toray, Japan 7.852 7.518 4,4
3 Coats Viyella, GB 5.764 5.288 9,0
4 Shaw Industries, USA 4.813 4.133 16,5
5 Kanebo, Japan 4.616 5.792 -20,3
6 Toyobo, Japan 4.111 4.433 -7,3
7 Beaulieu-Gruppe, Belg. 3.682 3.715 -0,9
8 Fruit of the Loom, USA 3.680 3.456 6,5
9 Springs Industries, USA 3.373 3.216 4,9
10 Burlington Ind., USA 3.282 3.181 3,2
Quelle: TextilWirtschaft/dfv

Die Angaben für die TextilWirtschaft-Weltrangliste der größten Textilfirmen kommen einerseits (vor allem in Deutschland und zum Teil im europäischen Ausland) direkt von den Unternehmen und andererseits von Organisationen und Verbänden der jeweiligen Länder.

Kontakt
dfv Mediengruppe
Judith Scondo
Referentin Unternehmenskommunikation
Telefon 069 7595-2051
presse@dfv.de
www.dfv.de
raute
raute
raute
stats