print

Wir sorgen für Transparenz


Studie B2B Wertewelten
 dfv Studie: „B2B-Wertewelten”

In der Studie „B2B-Wertewelten“ haben wir gemeinsam mit dem renommierten Forschungsinstitut nextpractice 132 Top-Entscheider nach ihren persönlichen Wertmaßstäben befragt und auf dieser Grundlage die Funktion von Fachmedien unter die Lupe genommen. So ist es gelungen, ein sehr präzises Bild davon zu zeichnen, welche Bedeutung Fachmedien haben.

Details zur Studie




Verdammt nah dran dfv Studie: „Verdammt nah dran”

Was professionelle Entscheider von Fachmedien und Fachwerbung erwarten und wie die dfv Publikationen diese Anforderungen bedienen, haben wir durch das Münchener Institut „H,T,P Concept Gesellschaft für Marketingforschung” in der qualitativen Studie „Verdammt nah dran“ untersuchen lassen.

Details zur Studie




B2B-Entscheideranalyse der Deutschen Fachpresse

B2B-Entscheider vertrauen auf Fachmedien: Fachzeitschriften sind die wichtigste berufliche Informationsquelle der professionellen Entscheider und bedeutende Orientierungshilfe bei Entscheidungsprozessen im B2B-Bereich. Fachmedien gelten als glaubwürdig, objektiv und seriös und regen zum Austausch im Kollegenkreis an. Das beweist auch die B2B-Entscheideranalyse 2015/16 der Deutschen Fachpresse.


raute
raute
raute