print

Engagiert für die Umwelt

Umwelt

Als Medienunternehmen bleibt für uns Papier auch im Zeitalter zunehmender Digitalisierung unverzichtbar. Daher gehen wir mit der natürlichen Ressource, aus der es hergestellt wird, verantwortungsbewusst um.

Es wird nur Holz aus nachweislich gut geführter und glaubwürdig zertifizierter Forstwirtschaft verwendet. 70 Prozent des von uns genutzten Papiers sind Recyclingpapier. Für auflagenstarke Titel wie LZ, HORIZONT und AHGZ u. a. m. nutzen wir "Charisma Silk" - eine zu 100 Prozent recycelte Papiersorte, die auch ganz ohne schädliche Chemikalien und Bleichmittel gefertigt wird. Der Druck erfolgt mit ökologisch gut abbaubaren Farben.

Auch in anderen Bereichen setzt die dfv Mediengruppe auf umweltschonendes Verhalten. So erhalten beispielsweise unsere Mitarbeiter einen Zuschuss zu ihrem Bahnticket und legen Dienstreisen, wenn möglich, mit der Bahn zurück. Neue Bürogeräte beurteilen wir vor Anschaffung stets unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit, und die Grünflächen unseres Verlagsgeländes werden mit dem gesammelten Regenwasser aus einem Auffangbecken bewässert.

raute
raute
raute