print

15. September 2017

Neues Buch zu Design-Trends in der Gastronomie

dfv Fachbuch

Die dfv Mediengruppe präsentiert unter dem Titel „Gasträume – Designkonzepte für Gastronomie, Food-Handwerk und Gemeinschaftsverpflegung“ ein neues Buch zu den aktuellen Design-Trends der Gastronomie. Im Zuge der Digitalisierung setzt die Branche derzeit den Kontrapunkt in der realen Welt: Gasträume sind Orte des Zusammenkommens und ersetzen mitunter das heimische Wohnzimmer und nicht selten auch den Arbeitsplatz. Diese Tendenzen spiegeln sich deutlich in den Designkonzepten neu eröffneter Food-Plätze wider.

Welche Konzepte es für die unterschiedlichen Bedürfnisse der Gäste gibt, zeigt der aufwändig gestaltete Bildband anhand von 31 Objekten aus aller Welt. Ausführliche Interviews mit erfolgreichen Machern der Gastro-Design-Szene wie Matteo Thun oder Jutta Blocher ermöglichen spannende Einsichten zu aktuellen Trends. Specials zu Themen wie „Community Tables“ liefern jede Menge Inspirationen.

Über die Autorin
Johanna Warham ist eng mit der Food- und Food-Service-Branche verbunden und als Inhaberin der Marketingagentur Warham Marketing Services mit den großen und innovativen Playern der Szene vernetzt. Quer über den Globus erforscht sie Food-, Gastronomie- und Businesskulturen anderer Länder, stets das Zusammenspiel von Kulinarik und Ambiente im Fokus. Johanna Warham lebt in Jachenau.

Zu bestellen ist das Buch unter www.dfv-fachbuch.de für 98,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer (ISBN 978-3-86641-319-1).

Kontakt
dfv Mediengruppe
Manuela Töpfer
Head of Communications
Telefon 069 7595-2052
presse@dfv.de
http://www.dfv.de
raute
raute
raute
stats