print

31. August 2017

Aus Maleki Communications Group wird dfv Maleki Group

dfv Euro Finance Group
Neuordnung der Geschäftsführung als Anlass für neue Wort- und Bildmarke

Mit der Neuordnung der Geschäftsführung der Maleki Communications Group GmbH wird die auf Finanzkonferenzen und Finanzkommunikation spezialisierte Event-Tochter der dfv Mediengruppe (Frankfurt am Main) in dfv Maleki Group GmbH umfirmiert und zeigt sich in einem neuen Markendesign, welches die Nähe zur Muttergesellschaft nun deutlicher herausstellt. Die Übertragung der Bildmarke ‚dfv‘ mit dem roten Akzent schafft ein verbindendes visuelles Element, das positive Imagetransfers ermöglicht.

Andreas Scholz, Vorsitzender der Geschäftsführung, dfv Maleki Group GmbH: „Mit dem neuen Namen verbinden wir zwei starke Marken - die Welt des erfolgreichen Fachmediengeschäftes der dfv Mediengruppe mit der Kompetenz für Finanzkonferenzen der Maleki Group. Dabei bleibt die EURO FINANCE WEEK (EFW) unsere wichtigste Konferenzplattform im Jahreskalender, wobei wir nun aber auch stärker die Brücke von der Finanz- in die Realwirtschaft bauen werden. Unter der Marke EURO FINANCE werden wir außerdem, neben der EFW, weitere verlegerische Plattformen, Produkte und Kanäle starten.“

Klaus Kottmeier, Aufsichtsratsvorsitzender der dfv Mediengruppe: „Mit der neuen Unternehmensbezeichnung und Marke wollen wir ein klares Zeichen nach innen wie nach außen setzen. Unsere Verlagsgruppe bietet über 100 Fachpublikationen für elf verschiedene Wirtschaftsbereiche an. Dabei nutzen wir sämtliche Kanäle der Fachinformation. Die Nutzerinnen und Nutzer sind allesamt Vertreter der wichtigsten Unternehmen in Deutschland und damit auch eine der wichtigsten Kernzielgruppen der Bank- und Finanzwirtschaft. Durch die nun noch engere Verbindung und Verzahnung der dfv Maleki Group in die Welt der dfv Mediengruppe können wir hier noch optimalere und effizientere Dienstleistungen am Markt positionieren und anbieten – und das alles am Finanzplatz Frankfurt, von dem wir überzeugt sind, dass er noch erheblich an Bedeutung gewinnen wird.“

Wie bereits gemeldet, wird die Geschäftsführung der dfv Maleki Group GmbH, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der dfv Mediengruppe, zum 1. September 2017 neu geordnet: Einer langfristigen Planung folgend, scheidet Dr. Nader Maleki, Gründer und Vorsitzender der Geschäftsführung, aus der Geschäftsführung aus. Dr. Maleki bleibt dem von ihm gegründeten Unternehmen weiterhin freundschaftlich verbunden. Seine Nachfolge übernimmt Andreas Scholz als Vorsitzender der Geschäftsführung. Weiterer Geschäftsführer der dfv Maleki Group GmbH bleibt Sönke Reimers, der diese Aufgabe zusätzlich zu seiner Funktion und zu seinen Aufgaben als Geschäftsführer der dfv Mediengruppe wahrnimmt.


 
Kontakt
dfv Mediengruppe
Christoph Murmann
Unternehmenskommunikation
Telefon 069 7595-2061
presse@dfv.de
http://www.dfv.de
raute
raute
raute
stats