print

10. Juli 2017

45 Jahre, 500 Ausgaben: Jubiläumsheft von Der Handel

Der Handel

„Der Handel“, das Wirtschaftsmagazin für Handelsunternehmer, feiert mit dem diesjährigen Juli-Heft seine 500. Ausgabe. Im Jubiläumsheft lässt Chefredakteur Andreas Chwallek die Präsidenten der drei großen Handelsverbände zu Wort kommen. Josef Sanktjohanser vom Handelsverband Deutschland, Günter Althaus vom Mittelstands-verbund und Gero Furchheim vom E-Commerce-Verband bevh haben in der Frankfurter Redaktion heiße Themen wie Sonntagsöffnung, Steuergerechtigkeit, neue Lohngefüge und den ewigen Konflikt zwischen Großen und Kleinen diskutiert.

Die 500. Ausgabe widmet sich dem Jubiläum mit einem Sonderteil in der Heftmitte. „Wir nehmen unsere Leser mit auf eine Zeitreise durch 45 Jahre Handelsgeschichte und blicken in die Zukunft des Einkaufens“, kündigt Chwallek an. Ob gewaltige Veränderungen in der Logistik, den Sortimenten und der Technik oder beispielsweise die Entwicklung moderner Supermärkte, der Bedeutungsverlust von Warenhäusern und Verlängerung der Öffnungszeiten: All diese Themen haben sich monatlich in Der Handel abgespielt.

Bereits seit 1972 erscheint der Monatstitel, den die dfv Mediengruppe publiziert – anfänglich noch als DFZ-Wirtschaftsmagazin. Damals wollte das Frankfurter Medienhaus neben seinen Flaggschiffen TextilWirtschaft (TW) und Lebensmittel Zeitung (LZ) ein weiteres Handelsmagazin auf dem Markt etablieren, das zusätzliche Leser- und Kundenzielgruppen im Handel erreicht. So entstand die Idee für ein eigenständiges Magazin, das nicht nur auf Food oder Fashion ausgerichtet war, sondern andere Themen inhaltlich abdeckte und zusätzliche Anzeigenmärkte bediente, beispielsweise Fuhrpark, Finanzierung und Logistik. 

Das Magazin hat sich in den vergangenen 45 Jahren ständig weiterentwickelt, doch die Kernzielgruppe ist dieselbe geblieben: Es sind die Inhaber und Entscheider mittelständischer Handelsunternehmen. Redaktioneller Auftrag ist es, die Leser in ihrer Unternehmensführung zu unterstützen. Dabei berichtet Der Handel konstruktiv-kritisch und anschaulich über Entwicklungen, die Handelsunternehmer bewegen. Mit der Verbindung von Der Handel und etailment, dem mobil optimierten Digital Commerce Magazin mit Themen rund um den E-Commerce, fand eine inhaltliche Fortsetzung und Erweiterung um technologische Themen im Netz statt. etailment liefert täglich zweimal Beiträge rund um das Thema Digital Commerce.

Kontakt
dfv Mediengruppe
Manuela Töpfer
Unternehmenskommunikation
Telefon 069 7595-2052
presse@dfv.de
http://www.dfv.de
raute
raute
raute
stats